Kein Ausprobieren, keine Aha-Momente - Busy and Bold Onlinemagazin

Kein Ausprobieren, keine Aha-Momente

In der letzten Podcastfolge hat Claudia einen, wie ich finde, sehr wichtigen Satz gesagt: „Wenn man es nicht ausprobiert, weiß man nicht, ob es das ist, was man will.“ Eigentlich eine super simple Sache, in der Praxis gestaltet sich das Ausprobieren für uns dann aber irgendwie doch nicht so einfach. Warum eigentlich? Was hindert uns daran, uns für einen neuen Job zu bewerben, wenn uns doch der aktuelle unglücklich macht?

5-Podcasts-für-deine-tägliche-Dosis-Inspiration-und-Motivation

5 Podcasts für deine tägliche Dosis Inspiration und Motivation

Es ist ja nicht so, dass wir jeden Morgen mit derselben Highlevel-Chaka-I-can-do-this Einstellung aufwachen. Es gibt auch Tage, da brauchen wir einen kleinen Anstupser bis genau diese Haltung wieder zum Vorschein kommt und wir uns ganz sicher sind, jeder Herausforderung des Tages gewachsen zu sein. Hier sind 5 Podcasts, die dir dabei helfen.

Inspirierende Vorbilder und die Angst es nicht genauso hinzubekommen wie sie - BUSY AND BOLD

Inspirierende Vorbilder und die Angst es nicht genauso hinzubekommen wie sie

Kann es sein, dass wir etwas ängstlicher geworden sind, wenn es darum geht, Neues zu wagen, Risiken einzugehen, etwas völlig anders zu machen, als es die anderen tun? Und das obwohl uns noch nie so viele verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung standen? Obwohl wir unser Leben noch nie so stark selbst bestimmen konnten wie heute? Obwohl wir uns neue Fähigkeiten noch nie so einfach selbst beibringen konnten? Und obwohl wir noch nie so viele inspirierende Vorbilder hatten wie heute durch Youtube, Instagram, Podcasts etc.?

Interview mit Joella Dorst Gründerin des Schuhlabels Mayganda - Karriere Inspiration

Joella Dorst über die Gründung ihres Schuhlabels Mayganda

Mein ursprünglicher Arbeitstitel für dieses Interview lautete: Confessions of a Shoedesigner. Doch Joellas „Bekenntnisse“, während meines Besuches in ihrem Showroom, waren sehr viel mehr als das. Sie gewährte mir spannende Einblicke hinter die Kulissen ihres Business und verblüffte mich mit der Tatsache, dass sie einfach mal einen 500€ teuren Designerschuh aufschneiden ließ – aus Neugier.